Entdecke unsere neuen Hafer Alternativen zu Joghurt

Sorgfältig ausgewählter Hafer mit zart nussiger Note bildet die Basis für unsere beiden fein-cremigen Produktneuheiten!

Entdecke jetzt Hafer Natur 0% Zucker und Hafer Müsli - rein pflanzlich, ohne zugesetzten Zucker, himmlisch cremig und so köstlich!

Hafer Natur 0% Zucker

Himmlischer Hafer trifft auf wertvolle Joghurtkulturen! Die pflanzliche Neuheit Dream & Joya Hafer mit Joghurtkulturen Natur ist gänzlich frei von Zucker, eine schmackhafte Ballaststoffquelle und frei von Soja. Egal ob pur, mit Früchten oder als Basis für herzhafte Saucen - der Kreativität und dem Genuss sind keine Grenzen gesetzt!

Hafer Müsli

Das pflanzliche Dream & Joya Hafer mit Joghurtkulturen Müsli überzeugt durch eine cremige Basis mit wertvollem Hafer und wird durch Cerealien aus Hafer, Dinkel und Weizen abgerundet. Dem Löffelgenuss wird kein Zucker zugesetzt und er ist somit ideal für ernährungsbewusste Verwöhnmomente voller Ballaststoffe!

Superfood Hafer

Hafer enthält unter anderem Magnesium, Kupfer, Eisen und Zink und ist Protein- und Ballaststoffreich.

Traumhaft vielseitig

Nutze die Sorte Hafer Natur 0% Zucker zum Beispiel auch als Basis für herzhafte Saucen und Hafer Müsli für kreative Dessertideen!

Himmlisch zart

Die cremige Basis wird dich mit ihrem seidig zarten Geschmack nach Hafer überzeugen.
Cerealien aus Hafer, Dinkel und Weizen in unserem Hafer Müsli liefern den Extra-Biss.

Schnelle, köstliche Rezeptideen!

Hafer Müsli Popsicles

Diese einfache Rezeptidee ist im Handumdrehen vorbereitet und schmeckt herrlich frisch an heißen Sommertagen!

Kakao Becherkuchen mit Mohnglasur

Einfach, gelingsicher und ohne Küchengeräte: Dieser Becherkuchen ist nicht nur in der Zubereitung ein Kinderspiel, sondern schmeckt auch noch richtig himmlisch!

Popcorn-Brezerl Joghurt Bowl

Klingt komisch, schmeckt aber überraschen gut - vertrau' uns!

Für diese ausgefallene Bowl müsst ihr nur Popcorn zubereiten, eure Lieblings-Brezerl und unser Hafer Natur 0% Zucker bereithalten und los geht das verrückte, aber köstliche Geschmackerlebnis!

Was ist pflanzliches "Joghurt" überhaupt?

Wir beantworten dir die wichtigsten Fragen zum Thema "Alternativen zu tierischem Joghurt"!

Was ist eine pflanzliche Alternative zu Joghurt?

Herkömmliches Joghurt wird aus Tiermilch hergestellt. Am häufigsten wird Joghurt aus Kuhmilch verzehrt, aber auch aus Ziegen- oder Schafsmilch kann man Joghurt herstellen. Dazu wird die Milch üblicherweise mit einer Starterkultur (Joghurtbakterien) versetzt und fermentiert. Die Bakterien ernähren sich von verschiedenen Inhaltsstoffen aus der Milch wie dem Milchzucker und verwandeln sie so in ein festes, cremiges Produkt, das wir löffeln können.
Doch Joghurtbakterien können nicht nur Inhaltsstoffe aus tierischer Milch verstoffwechseln, sondern auch aus pflanzlichen Alternativen zu Milch.
Eine pflanzliche Alternative zu Joghurt wird also aus sogenannter pflanzlicher „Milch“ hergestellt. Offiziell dürfen solche Produkte aber nicht Milch genannt werden, deshalb werden sie meisten als Drinks bezeichnet. Was umgangsprachlich Hafermilch genannt wird, heißt bei Joya zum Beispiel Hafer Drink. Aus dieser Basis entsteht dann durch die Fermentation mit veganen Joghurtkulturen ein löffelbares, frisch schmeckendes und leckeres Lebensmittel. Dieses "Joghurt" ist also vollständig vegan.

Wie wird aus Haferkörnern die Hafer Alternative zu Joghurt?

Das Ausgangsprodukt unseres Hafer mit Joghurtkulturen - wie wir es so schön nennen müssen - ist ein pflanzlicher Milchersatz hergestellt aus Haferkörnern, die sogenannte Hafer-Base. Damit daraus "Joghurt" entstehen kann, wird diese Base fermentiert. Sie wird mit Joghurtbakterien "geimpft" und schön warm gehalten. Die Bakterien ernähren sich von den Inhaltsstoffen aus der Pflanzenmilch und sorgen dafür, dass das Produkt dick und cremig wird, dieser Vorgang wir Fermentation genannt. Dabei entsteht auch der typisch säuerliche Geschmack - dieser rührt daher, dass die Joghurtbakterien die enthaltenen Kohlenhydrate aus der Pflanzenmilch verstoffwechseln.

Sind die Joghurtkulturen bei Joya immer vegan?

Ja! Wir von Joya verarbeiten und produzieren nur vegane Produkte, so sind auch unsere Joghurtkulturen vegan.

Prinzipiell sind Joghurtkulturen aber nicht immer vegan. Vegane Joghurtkulturen müssen extra hergestellt werden. Alle Joghurtkulturen benötigen Nährstoffe um zu wachsen, in unserem Fall sind eben diese Nährstoffe vegan, damit die Kultur selbst auch vegan ist uns als solche bezeichnet werden kann. Unsere Alternativen zu Joghurt werden mit den vegan gezüchteten und vegan zertifizierten Joghurtkulturen Streptococcus und Lactobacillus fermentiert.

Unser Hafer Natur 0% Zucker und Hafer Müsli findest du bei: